Shapewear für Männer im Test

Männer sind auch eitel und das nicht seit David Backham. Sie achten immer mehr auf ihr Äußeres. Sie besuchen Wellness Oasen, gehen sich die Augenbrauen zupfen und nutzen Unterwäsche, welche uns etwas schlanker wirken lässt.

Shapewear Unterwäsche

Das ist ein Thema, welche Männer am liebsten keinem weiter erzählen. Nicht dass es viele nicht tun würden, aber man(n) spricht nicht darüber. Und weil keiner darüber spricht heißt es noch lange nicht, dass Shapewear in Deutschland unbekannt ist. Denn im Endeffekt ist die figurformende Unterwäsche (Shapewear genannt) hier zulande weit verbreitet.
Wir wollen eine Aufklärung leisten und allen Männern eine Gelegenheit bieten, Erfahrungen zu lesen und das Ergebnis mit eigenen Augen zu sehen.

Shapewear Test

Wie fühlt sich aber so eine Shapewear für Männer an? Für einen Shapewear Test haben wir uns für die schwarze 2(X)IST Shapewear (Bild von der Shapewear mit dem Gummiband vielleicht) (//www.wow-unterwaesche.de/read/productpage/id/2388938/2XIST-Herren-Form_slimming_trunk-TX1204) entschieden. Eines sei hier von Anfang an gesagt, es ist und bleibt eine fast ganz normale Boxershorts. Das ist so der erste Eindruck. Sie fühlt sich so an und kann, wenn man auch möchte auch so getragen werden.


shapewear Unterwäsche für Männer normal.jpg


Der einzige optische Unterschied ist das breite und elastische Gummiband, welches Männern dabei helfen soll, den Bauch etwas schlanker aussehen zu lassen. Und ohne lange drum herum zu schreiben, seht es euch selbst an. So flach kann der Bauch aussehen.


shapewear Unterwäsche für Männer hochgezogen.jpg

Optisch hält die Shape Wear für den Mann das was sie verspricht. Aber wie fühlt sie sich an?
Wir haben sie den ganzen Tag getragen und sagen wir es so, wenn man eine Figurbetonte Wäsche jeglicher Art zum ersten Mal trägt, dann ist das nicht unangenehm aber man spürt, dass es sich am Anfang anders anfühlt. Das ist aber auch alles. Ganz schnell hat man vergessen, dieses ungewöhnliche Unterwäsche Stück trägt. Aber dafür ein sehr gute Gefühl, nicht mehr den Bauch so stark vor sich hertragen zu können.

Shapewear Fazit

Unser Fazit ist dass die Shapewear für den Mann eine wirkliche Unterstützung sein kann. Sie selbst zu tragen muss keinem peinlich sein, schließlich zeigt man in der Öffentlichkeit nicht, was man für Unterwäsche trägt. Und wir sind uns sicher, dass die Herren Shapewear irgendwann genauso selbstverständlich sein wird wie die Shapewear für die Frau. Wir sind absolut begeistert und ihr werdet es auch sein.